Ka-ro electronics GmbH
DeutschEnglish

Aktuelles / News



Debüt: Ka-Ro electronics auf der embedded world

Aachen, 08. Februar 2008 – Zum ersten Mal präsentiert sich die Ka-Ro electronics GmbH auf der embedded world in Nürnberg mit einem eigenen Stand. Vom 26. – 28. Februar 2008 stellt das Aachener Unternehmen in Halle 9 / Stand 168...Weiterlesen


i.MX27 Modul von Ka-Ro electronics GmbH

TX27, so heißt das neue Prozessormodul der T(RITON)X-Modulreihe der Aachener Ka-Ro electronics GmbH. Das TX27 Modul basiert auf dem Freescale i.MX27 Prozessor. Das Modul besticht durch sein herausragendes Preis /...Weiterlesen


ARM-starke Vorteile

Der Markt für CPU-Module wird zum großen Teil von der x86-Architektur dominiert. Mit der »Triton«-Modulserie bietet Ka-Ro electronics eine interessante Alternative an. Ekkehard Meurers von Ka-Ro erläutert die Vorteile. Weiterlesen


Ka-Ro Embedded Computer als Kunstführer

Innenleben des tegoro p200 Museums-Guide kommt aus AachenAachen, Februar 2007 – Seit Mai 2006 informieren sich die Besucher des Berner Kunstmuseums Zentrum Paul Klee (ZPK) nicht nur lesend, sondern auch hörend über die Werke des...Weiterlesen


Rechtzeitig weg von der Insel

Embedded Computer verarbeitet Daten in MeeresbojenWeiterlesen


Starterkit für XScale

Starterkits und Entwicklungsplattformen sind wichtige Hilfsmittel zur Vereinfachung und Verkürzung von Embedded-System-Designs mit Mikrocontrollern. Den FAEs des Halbleiterherstellers Intel hilft das XScale-Starterkit eines...Weiterlesen


Prozessormodule

Entwicklungszeit sparen

Einen Rechnerkern für Embedded Systeme selbst zu entwickeln, erfordert Know-how und viel Zeit. Schneller geht’s mit fertigen Prozessormodulen auf XScale-Basis mit Betriebssystem-Support und umfangreicher...Weiterlesen


Echtzeit-Bildverarbeitung mit XScale

Geschrumpfte Module

Prozessor-Komplettmodule als Basis anspruchsvoller Bildverarbeitungssysteme ermöglichen nicht nur eine schnelle Entwicklung, die ständig wachsende Integration bei Prozessoren und Modulen lässt auch die...Weiterlesen


Entwicklungsplattform

Schneller Start für XScale

Mit den Funktionen steigen auch die Hard- und Softwareanforderungen an Embedded Systeme. Ausgefeilte Entwicklungsplattformen verkürzen hier die Entwicklungszeit erheblich, auch für den XScale-Prozessor.Weiterlesen


Treffer 51 bis 59 von 59
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-59 Nächste > Letzte >>

Aktuelles

Presseinformationen

Bei Fragen zu unserem Unternehmen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle:

E-Mail: em(at)karo-electronics(punkt)de

© Ka-Ro electronics GmbH, Pascalstr. 22, D-52076 Aachen, Germany
technologie architects